Ekaterina Zacharova

 

Neue Bilder aus Paris – Metropolen und Menschen

Von Moskau nach Deutschland, wieder Paris und um die halbe Welt

 

Vernissage am Freitag  2.11.2018 um 19 Uhr

 

Ausstellung vom 3.11. - 22.12.2018

 

 

 

In ihrer sehr typischen Malweise, voller Energie, Bewegung Verve und Magie zeigt uns Frau Ekaterina Zacharova ihre neusten Gemälde aus Paris.

 

 

Um keine so schillernde Stadt wie Paris ranken sich so viele Vorstellungen und Mythen. Paris, die Stadt der Sehnsüchte, Stadt der Liebe und der Mode. Paris, die Königin mit großer Vergangenheit. Stadt des ständigen Wandels, mit Schattenseiten tief brodelnd und nächtlich verzaubert - gelb, golden glänzend. Zentrum der Macht und Accrochage der Kulturen. Hedonistisch und romantisch, mystisch und enervierend zugleich.

 

Dazu präsentieren wir ihnen ausgewälte Arbeiten aus den vorherigen Gemäldeserien, u. a. aus New York, Moskau, Kuba und Dublin.

 

Alle Arbeiten von Ekaterina Zacharova, Öl auf Leinwand, entstanden zwischen 2017 und 2018