Wir präsentieren Ihnen zum 15.10.2020 den international ausgestellten Maler

 

Nikolai Makarov

"Syndesis"

 

Die Ausstellung ist

Verlängert bis Ende Januar 2021

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde, Kunstfreunde und Geschäftspartner,

 

die allgemein bekannte Lage und auch der zweite Lockdown hat uns gezwungen schon die Vernissage zur Nikolai Makarov „Syndesis“ abzusagen und dazu ist „Cancel Culture" an allen Orten. Die Menschen würden liebend gerne wieder in die Galerien, die Theater, die Kinos, in die Restaurants gehen, Live-Music hören oder die Tanzlokale besuchen, doch derzeit liegt ein grauer Schleier über allem - doch bringen wir Licht hinein.

 

Wir werden trotz der exorbitanten Bedingungen unsere Galerietüren weiter offen halten und kündigen an:

 

DIE AUSSTELLUNG „ SYNDESIS“

 

mit Gemälden von Nikolai Makarov und Skulpturen von Marco Flierl und W. Fitzenreiter wird

 

VERLÄNGERT BIS ENDE JANUAR 2021

 

Wenn sie es einrichten können, kommen Sie bei uns in Berlin Pankow vorbei. Unterstützen Sie die Kunstschaffenden und machen Sie sich ein paar schöne und aufbauende Momente. Auf mehr als 340 qm 2 verfügen wir hier über eine helle, freundliche und bei Bedarf auch gut belüftete Ausstellungsfläche. Wir bieten Ihnen Kunstschau und einen Ort zum treffen, mit schönen Oldtimern, spannender Kunst und inspirierenden Skulpturen. Lassen Sie uns weiter die Kontakte halten und bleiben wir menschlich und herzlich.

 

Peter Michael Dinter (Galerieleitung)

Jürgen Form (Inhaber Auto & Art)

 

Öffnungszeiten der Galerie Auto & Art in Cooperation mit der Edition gkag

Montag bis Freitag von 10 - 17 Uhr

Location: Nachtalbenweg 61, 13088 Berlin Pankow (Nähe Weissensee)

 

 

 

 

Restart

Unsere Galeriearbeit wird ab Sept. 2020 bei Form Consulting in Berlin 13088 Pankow / Weissensee, Nachtalbenweg 61 fortgeführt.

 

 

 

 

 

 

 

 Aktuelle Ausstellungen  und Projekte

unserer Künstler finden Sie auch im Unterordner: Ausstellungen

 

All is for ever new, feel the ambiguity

Alles ist immer neu, fühle die Ambiguität 

 

Restart

Unsere Galeriearbeit wird ab Sept. 2020 bei Form Consulting in Berlin 13088 Pankow / Weissensee, Nachtalbenweg 61 fortgeführt.

 

 

Zur Geschichte in der Viruszeit

Danke an alle, die gkag durfte sich eine Auszeit nehmen und in der Vertiefung liegt die Kraft. Es waren am Berliner Gendarmenmarkt starke,erfolgreiche und spannende Jahre. Wir machten unseren Job konsequent und gingen unseren Weg mit Ehrlichkeit und Courage. Dann konnte der Mietvertrag im Hotel Hilton wegen Besitzerwechsel nicht verlängert werden - was dazu viele Gewerbetreibende betraf.

 

Doch die Arbeit an der Kunst, am zeitgenössischen Prozess, wird nun fortgesetzt 1. durch unser Buchprojekt mit Jan Becher und 2. mit der aktuellen Ausstellung "Syndesis" mit Nikolai Makarov. Dazu zeigen wir Skulpturen von Marco Flierl und W. Fitzenreuter.

 

Herzlichst ihr Peter Michael Dinter 

 

 

 

 

Die gkag hat jetzt den Roman von Herrn Jan Becher herausgebracht.

Siehe auch weitere Infos im Ordner "Ausstellungen".

 

 

Sedanstag

von Jan Becher

 

Buchpräsentation sind in Vorbereitung zwischen Frankfurt a. M. und Berlin.

 

Sie können den Geschichts-Roman über unsere Edition oder den Buchhandel beziehen.

ISBN 978-3-00-065308-7

 

www.galerieamgendarmenmarkt.de

oder

www.sedanstag.de

 

 

 

 

Impressionen aus der Galeie mit Arbeiten unserer Künstler.

Von oben links, Südwand der Galerie mit Gemälden von G. Brüne, H. Zubler, B. Heisig, E. Zacharova, F. Tennigkeit und E. Möckel. Foto 3  Arbeiten von S. Gille, R. Strecker, w. Haas, F. Behrendt, M. Grüger, A. Koshin und W. Stöhrer. Foto 4  Gemälde (Ausschnitt) von E. Zacharova. Foto 5  Gemälde von G. Brüne. Foto 6  Gemälde von A. Degner  

Oben # eine ganze neue Öl auf Leinwand Arbeit von Bernd Schwarting # Koschka heisst sie # 200 x 150 cm # Fly the time # Free Cell #  Diving Storm # Vision Place #  Contemporary  Art #